SOMMERLICHE QUICHE

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen
  2. Den Kuchenteig in eine mit Backpapier belegten Kuchenform legen und 20 Minuten blind backen.*
  3. In der Zwischenzeit Hüttenkäse mit dem Maizena pürieren, Thymian Blätter daruntermischen. Auf die Seite stellen. Falls die Masse zu dickflüssig wird 2 EL Wasser dazu giessen.
  4. Das gemischte Gemüse in kleine Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Das Gemüse zusammen mit dem Knoblauch dämpfen. Mit dem Wasser ablöschen und ca. 12 Minuten köcheln lassen. Das Wasser gut abtropfen. Zitronensaft und Gewürz untermischen.
  5. Den Kuchenteig aus dem Ofen nehmen und die Bohnen entfernen. Die Hüttenkäse-Masse auf dem Teig verteilen. Das Gemüse darüber geben und nochmals 15-20 Minuten auf der untersten Rille backen.
  6. Die Quiche vor dem Servieren mit Hüttenkäse anrichten und etwas Schnittlauch darüber streuen.

* Form mit dem Teig auskleiden. Backtrennpapier auf den Teig legen. Getrocknete Bohnen bis zum Rand einfüllen und bei in den auf 200° C vorgeheizten Backofen backen.

20-30 Min. backen: 35-40 Min. |  2-4
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)