LAUCH-HASELNUSS WÄHE

  1. Kuchenteig in eine Wähenform legen, Ränder einklappen, Boden mit einer Gabel dicht einstechen. Haselnüsse darauf verteilen.
  2. Lauch in siedendem Salzwasser ca. 2 Min. blanchieren. Abgiessen, abtropfen.
  3. Hüttenkäse mit allen Zutaten bis und mit Salz mischen. Lauch beigeben, auf dem Teig verteilen. Ca. 50 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen, herausnehmen, lauwarm servieren.

Für eine Form von ca. 24 cm ø, mit Backpapier ausgelegt

Ergibt 8 Stück

70 Min. |  4
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 votes, average: 3,78 out of 5)